Sehenswürdigkeiten

Sengbach-Talsperre
im Volksmund Solinger Talsperre genannt
Lage:
Solingen-Burg

URL:
Die Sengbach-Talsperre

Beschreibung:

1903 eingeweiht ist dies die zweitälteste Talsperre Deutschlands. In den Wäldern rund um die Talsperre finden Sie Ruhe und Erholung. Ausgezeichnete Wanderwege laden zu einem Spaziergang zur oder um die ein

– Im Volksmund Solinger Talsperre genannt weil sie Solingen mit Trinkwasser versorgt.-

Schloß Burg mit Bergisches Museum
Anschrift:
Schloß Burg, 42659 Solingen, Ruf (0212) 4 20 98

URL:
http://www.schlossburg.de

Öffnungszeiten:
Februar bis November Mo. 13 – 18 Uhr; Di. bis So. 10 – 18 Uhr
Januar und Dezember Mo. Geschlossen; Di. bis So. 10 – 17 Uhr

Beschreibung:
Waffen, und Urkunden Gegenstände des täglichen Lebens, wie Hausrat und Möbel vermitteln einen Eindruck in die bergische. Geschichte und Wohnkultur

Müngstener-Brücke
Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke, wurde 1897 dem Verkehr übergeben.
Sie ist 107 m hoch und 500 m lang.

URL: Die Müngstenerbrücke

Altenberger Dom
Im 13.ten Jhd. wurde mit dem Bau des gotischen Doms begonnen. Nach einem Brand im 19.ten Jhd. wurde der Dom restauriert. Die großen Kirchenfenster sind in Deutschland einmalig.

URL: http://www.altenbergerdom.de

Schwebebahn Wuppertal
Einmal im Leben durch Wuppertal schweben

Das Wahrzeichen Wuppertals ist gleichzeitig das sicherste Verkehrsmittel der Welt. Eine Fahrt mit dem Kaiserwagen von Vohwinkel über Elberfeld nach Oberbarmen dauert ca. 35 Minuten und ist ein Vergnügen.

URL:  http://www.schwebebahn.de/

Zoo Wuppertal
Der terrassenförmig angelegte Tierpark gilt als einer der landschaftlich schönsten Tierparks der Welt. Über 3500 Tiere leben hier.
Der Zoo ist täglich von 8, 30 bis 17,30 Uhr geöffnet

URL:  http://www.zoo-wuppertal.de/

Tierpark Fauna
in Solingen Gräfrath. Hier leben über 700 Tiere. Der Tierpark ist besonders bei Kindern beliebt, weil die Tiere teilweise sehr zutraulich sind und gestreichelt werden dürfen.
Der Tierpark ist täglich ab 9 Uhr geöffnet.